Irmgard Deeg als Kreis-Bogenreferentin verabschiedet

Im Rahmen einer Sitzung der Kreis-Sportkommission wurde die Kreis-Bogenreferentin Irmgard Deeg nach
13 Jahren aktiver Tätigkeit auf eigenen Wunsch aus ihrem Amt verabschiedet. 
Kreisschießsportleiter Thomas Klinkert und Ehren-Kreishauptschießsportleiter Kurt Beyer bedankten sich
bei Irmgard für ihren unermüdlichen Einsatz um den Bogensport im Kreisschützenverband. Beide wünschten ihr 
für die Zunkunft alles Gute und ganz viel Gesundheit. Die stellv. Kreisvorsitzende Susanne Klinkert überreichte
im Rahmen der sehr emotionalen Verabschiedung einen großen Blumenstrauß der Kreissportkommission.

  • 20171201_204729

Als Irmgard's Nachfolgerin steht ab 2018 Sandra Pleick von der Schützengesellschaft Eldingen zur Verfügung.
Sandra wurde vom Gremium der Bogner und von der Kreissportkommission einstimmig gewählt und muss
jetzt noch im Februar vom Gesamtvorstand bestätigt werden. Wir wünschen Sandra viel Spaß bei ihrer Arbeit
im Kreisschützenverband.